FÖRDERUNGEN, ZUSCHÜSSE, KOOPERATIONEN

Hans Eßer + Partner gehört zu den Anbietern mit hoher Kompetenz in erfolgreichen Antragsstellungen für öffentliche Fördermittel, dem Aufbau von Kooperationen und Netzwerken sowie der Organisation von Technologietransfer.

 
 
Die gute Erfolgsquote der von uns ausgearbeiteten FuE-Anträge in deutschen Förderprogrammen setzt sich auch im
EU-Programm HORIZON 2020 fort.
  • Um den nachhaltigen Erfolg zu festigen, sind wir eine Kooperation mit einem europäischen Beratungspartner eingegangen. Wir erreichen eine Erfolgsquote von 70 % bei den EU-Projekten.
  • Mit unserem Partnerunternehmen bearbeiten wir ca. 30 EU-Projekte pro Jahr. Die zugesagten Fördersummen liegen zwischen 1,2 und 1,9 Mio. EUR.
  • Die prozentualen Zuschüsse betragen bei den meisten Förderprogrammen zwischen 35% und 88% der Entwicklungskosten.
  • Die Zuschusssummen in den deutschen Förderprogrammen liegen überwiegend zwischen 50 TEUR bis 400 TEUR. Höhere Fördersummen bis mehrere Mio. EUR gibt es in speziellen Bundes- und EU-Programmen.
 
Gerne informieren wir Sie über die staatlichen Fördermöglichkeiten und mögliche Projektpartner aus unserem Netzwerk.
 
 
  • Wir übernehmen die Antragstätigkeiten für Ihr Unternehmen mit einer risikolosen Honorierung auf Erfolgsbasis. Geringe zeitliche Beanspruchung für Ihre Mitarbeiter/innen.
  • Innerhalb der letzten Jahre haben wir für unsere Kunden FuE-Projekte mit einer Zuschusssumme in Höhe von 28,0 Mio. Euro erfolgreich durchgeführt.
  • Konzipieren Sie mit uns in ersten Schritten Ihre zukunftsorientierten Entwicklungen und Innovationen, wie viele erfolgreiche Technologieunternehmen
  • Wir suchen ein entsprechendes Förderprogramm – abgestimmt auf Ihr Unternehmen und Ihre Projekte – aus und führen die gesamte Antragstellung für Sie durch. Abgelehnte Projekte reichen wir in verbesserter Form wiederholt ein.

UNSERE LEISTUNGEN

 Die Unternehmensberatung BDU Hans Eßer + Partner übernimmt die Initiierung und Koordination von Forschungs- und Entwicklungsprojekten und vor allem das Erschließen von neuen Fördermöglichkeiten.
 Durchgeführt werden: Vorhabensbeschreibungen, Projektskizzen, Steuerung von Partnernetzwerken, Antragsprozesse, Antragsdurchführung.
 Aufgrund des langjährigen Know-how der Unternehmensberatung BDU Hans Eßer + Partner unterstützen wir Sie auch bei der anschließenden Markteinführung der FuE-Entwicklungen, insbesondere im internationalen Bereich.
 Unser Know-how in Verbindung mit namhaften Hochschulen (z. B. der RWTH Aachen, der Ruhr-Universität Bochum, der TU Dortmund, der Uni Siegen, Uni Stuttgart usw.), um wichtige Entwicklungsziele Ihres Unternehmens zu realisieren.

 

Über 300 erfolgreich geförderte Entwicklungsprojekte.
30 jährige Erfahrung in der Beratung innovativer, mittelständischer Unternehmen.

  • Zuschüsse, Förderungen, Bürgschaften
  • Erschließung öffentlicher Kredite
  • Finanz-, Liquiditäts- und Cashflow-Planung
  • Venture-Capital, Beteiligungen, private Darlehen
  • Verhandlungen mit Banken
 

Technologie

  • Neue Technologien, Entwicklungskonzepte
  • Förderungen für Innovations- und FuE-Projekte
  • FuE-Strategien, Kooperationen
  • Machbarkeitsstudien, Marktanalysen
  • Projektmanagement, Lizenzvereinbarungen
  • Einführung von neuen Qualitätsmanagementsystemen
  • Überarbeitung von bestehenden QM-Organisationen